Faschingdienstag

13. 2. 2018

 

Die 7A -

eine Klasse der Superhelden

 

Hier sind die Fotos zum gesamten Event...

 

(vorläufige Version- Kommentare und Erläuterungen folgen)

Die letzte Unterrichtsstunde vor dem großen Superhelden-Event:

Welches Fach wird wohl von diesem coolen Lehrer unterrichtet?

(Auflösung: Französisch bei Prof. Dupuy)

 

Dann geht es ab zum großen Superhelden-Treffen im Turnsaal!

 

Und dann fliegen sie alle ein: Popeye, the Sailor, Elastigirl, Superwoman, Bonney and Clide, usw...

Noch schnell ein Gruppenfoto der versammelten Heldenmannschaft - und dann bittet der Zeremonienmeister alle in den großen Audienzsaal. Preisfrage: Wer ist der Zeremonienmeister mit Humor?

(Auflösung: Prof. Hagen)

Die Jury ist bereits versammelt. Insgesamt kämpfen acht Klassen um den Titel der besten Faschingstruppe. Bewertet werden natürlich die Kostüme. Aber jeder Auftritt muss auch eine Tanzeinlage enthalten. Mal sehen, wie sich die Superhelden der 7A schlagen. Motiviert sind sie auf jeden Fall.

Preisfrage: Wer sitzt in der Jury?

(Auflösung: Prof. Thaller, Prof. Riegler, Prof. Jankovic, Schulsprecher und Schulsprecherstellvertreter)

 

Und dann beginnt das Warten auf den großen Auftritt:

Aber die Zeit vergeht schnell - und jeder beschäftigt sich auf seine Art!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Zeremonienmeister sorgt vorbildlich für Ordnung. Es ist aber auch kein Wunder, dass alles wie am Schnürchen klappt, schließlich helfen Superman & Co tatkräftig mit.

Und weiter geht´s mit Superpower - aber auch mit Maleficent!

 

 

Superheldinnen in Action -

 

nicht nur im Fasching, sondern

das ganze Jahr in der 7A!

Und die Superhelden natürlich auch!

Die Vorführung kommt großartig an und wird mit dem 2. Platz belohnt.

 

Die Siegesprämie (Bild: Mitte) wird natürlich gerecht unter allen Mitwirkenden aufgeteilt!

 

Haribo macht Superhelden froh...

 

... und ganz normale Schüler ebenso!!!

Zum Abschluss wird die Gelegenheit noch genützt, einen Teil der Mitternachtseinlage für den in wenigen Tagen stattfindenden Maturaball zu proben.

All das findet unter den wohlwollenden Blick des Herrn Direktor statt, der - verkleidet als Herr Direktor - auch mal schnell auf einen Sprung vorbeischaut.

 

 

 

 

 

 

 

 

Den krönenden Abschluss findet dieses gleichermaßen beeindruckende wie denkwürdige Event durch ein Tänzchen von "Thaller-witchen"...

 

Wo sind die 7 Zwerge geblieben??? 

 

 

Jetzt brauchen wir aber

echt die Fastenzeit zur Erholung!

 

Gott sei Dank ist ab jetzt wieder ganz normale Schule!!!!!

Last, but not least ...

sei noch erwähnt, dass die 7C in einer beeindruckenden Kochshow für das leibliche Wohl auf der Faschingsfeier gesorgt hat.

 

 

 

Hier ein kleiner Blick in die 

Cuisine a la 7C - Viola!